147. Generalversammlung des Sängerbunds Flein

16. März 2019

 

Den Sängerbund gibt es seit 147 Jahren. Er ist der älteste Verein in Flein.

In der 147. Generalversammlung zeigte sich, dass der Verein mit seinen drei Chorgruppen durchaus noch lebens- und überlebensfähig ist. Das zeigt das aktive Vereinsleben des vergangenen Jahres, auf die der Vorstand Roland Schweizer und die beiden Chorleiter Markus Ortelt und Roland Gärtner zurückblickten. Die Finanzen sind dank zahlreicher Veranstaltungen und großzügigen Spenden äußerst positiv, 

Nach über einem Jahr dauernden Vorlaufzeit wurde eine neue aktualisierte Satzung einstimmig von der Mitgliederversammlung verabschiedet.

Auch Ehrungen gab es an diesem Abend im Saal der Fleiner Weingärtner:

Für über 50-jährige Zugehörigkeit zum Verein wurden Harald Armbruster und Laszlo Erdösi mit Ehrenurkunde und natürlich einem Weinpräsent geehrt. Beide wurden auch zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.  

Eine Ehrung erfuhren auch Eberhard Seitz (40 Jahre aktives Singen) und der Vorsitzende Roland Schweizer (Ehrung vom Präsident des Chorverbands Heilbronn für seine zahlreichen ehrenamtliche Tätigkeiten innerhalb des Chorverbands.

Im Jahr 2019 stehen zahlreiche Auftritte vor der Tür: so Konzerte der TonArt mit dem Chor aus der französischen Partnergemeinde Onzain und mehrere Auftritte der einzelnen Chorgruppen auf der Bundesgartenschau in Heilbronn und beim Schwäbischen Chorfest, das ebenfalls in Heilbronn stattfindet.

Gemeinsam gesungene Lieder trugen auch zu einem harmonischen Verlauf der 147. Mitgliederversammlung bei.

 

Die beiden neuen Ehrenmitglieder Laszlo Erdösi und Harald Armbruster

 

 

Präsident Gerald Kranich zeichnet Roland Schweizer aus

 

 

 

                                                                                                                                        

Bericht von der 147. Mitgliederversammlung am 16.03.2019

 

Der Einladung zur diesjährigen Hauptversammlung in den Saal des Weinkellers Flein-Talheim waren zahlreiche Mitglieder gefolgt. Nach Begrüßung sowie Festellung der Beschlussfähigkeit durch den 1.Vorsitzenden Roland Schweizer, gedachten die Anwesenden der seit der letzten Mitglieder- versammlung verstorbenen Vereinsmitglieder.

 

Im anschließenden Bericht sprach der 1.Vorsitzende die Mitgliederentwicklung, Veranstaltungen des Vorjahres sowie die aktuell stabile Finanzsituation des Vereins an und dankte den Vorstandskolleginnen/-kollegen sowie den Auschussmitgliedern für deren Zusammenarbeit und Unterstützung in den vergangenen 12 Monaten. Es folgten die Berichte der beiden Chorleiter Roland Gärtner und Markus Ortelt, der Abteilungsleiterin Fleiner TonArt Susanne Schwäble, die Jahreschronik der Schriftführerin Peggy Welkener und des Kassier Thomas Grauer. Letzterer verwies dabei auf eine insgesamt positive Bilanz für das Berichtsjahr. Diesbezüglich gab es am 23.01.2019 eine beanstandungsfreie Kassenprüfung, so dass dem Antrag von Sandra Kramer, den Kassier zu entlasten, durch die Versammlung einstimmig entsprochen wurde. In der Folge beantragte Peter Müller auch die Entlastung des Vorstands, welche gleichfalls einstimmig erfolgte.

Geehrt für 50jährige Vereinszugehörigkeit und mit Urkunde zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden danach Harald Armbruster, Laszlo Erdösi und Günther Brändle. Des Weiteren konnte Klaus Graner für dessen 40jährige Mitgliedschaft gedankt werden.

 

Turnusmässig standen Wahlen in den Ausschuss an. Wiederum gewählt auf zwei Jahre wurden einstimmig Sun-youn Beck, Erich Kern, Angelika Plaschke und Monika Schwass. Alle vier Personen nahmen die Wahl an.

Wie im Rahmen der Einladung zur Mitgliederversammlung informiert wurde, stand als weiterer Punkt auf der Tagesordnung die Beschlussfassung über eine Satzungsneufassung“. Mitglieder konnten vorab den Text der geplanten Satzungsneufassung über die Vereinshomepage einsehen oder ein persönliches Exemplar des Entwurfes beim Vorstand anfordern. Eine derzeit gültige Satzung/Stand 2010 lag jedem Versammlungsteilnehmer zum Vergleich vor. Nach eingehender Diskussion wurde der vorgestellte Entwurf der Satzungsneufassung zur Abstimmung gestellt.

Die Satzungsneufassung wurde einstimmig angenommen. Über Details der Neufassung wird nach behördlicher Bestätigung nochmals berichtet.

 

Mit einem Ausblick auf die Vereinstermine 2019/2020 verband der 1. Vorsitzende den Dank an die Mitglieder, die bereits im Berichtsjahr tatkräftig bei Organisation und Durchführung der Sängerbund-Veranstaltungen mitgewirkt hatten und äusserte die Hoffnung, dass sich dieses im laufenden Jahr wiederholen möge. Beim letzten Tagesordnungspunkt „Sonstiges“  verwies Roland Schweizer auf das Jahr 2022, in welchem der Sängerbund sein 150jähriges Bestehen feiern kann und regte diesbezüglich an, mit ersten Planungen noch in diesem Jahr zu beginnen. Mit dem Dank an die Anwesenden beendete der 1. Vorsitzende die Versammlung.

Eberhard Seitz erhält eine Ehrung für langjähriges Singen

 

 

 

in Mensch ohne Lieder ist wie ein Sommer ohne Sonne und wie ein Winter ohne Ofen. Lieder halten ihn das ganze Jahr über warm als eines der schützenden Pelzchen über seiner seelischen Nacktheit.

Peter Horton

Termine / Aktuelles 2019

Samstag, 23.3.2019

Konzert in Neckarwestheim

Reblandhalle Neckarwestheim

Freitag, 29.3.2019

Besenwanderung nach Talheim

ab 17 Uhr

Sonntag, 17.4.2019

Flinharmoniker bei "Magie der Stimmen"

Innenstadt Heilbronn

Freitag, 17.5.2019

Konzert TonArt mit französischem Chor aus Onzain

Flina Flein

30.5. bis 2.6.2019

Chorfest auf der BUGA

Bundesgartenschau Helbronn

voraussichtlich 21.5./ 16.7./ 1.10.2019

Offenes Singen auf der Bundesgartenschau

mit Chören des Sängerbunds

BUGA Heilbronn

30.6. / 22.9.2019

Weinausschank im WG-Hüttle 

Fleiner See

Dienstag, 23.7.2019

Geselliger Abend

Letzte Singstunde vor den Sommerferien

19 Uhr in Bubecks Festscheune

Sonntag, 20.10.2019

Herbstwanderung

Sonntag, 17.11.2019

Männerchor singt am Volkstrauertag

St.-Veit-Kirche

31.12.2019

Männerchor beim Silvestersingen

St.-Veit-Kirche

17 Uhr

Sonntag, 20.Januar 2019

Winterfeier

Flina Flein

Beginn: 15.30 Uhr

Montag, 31. Dezember 2018

Silvestersingen

St.-Veit-Kirche Flein