Herbstliche Wanderung nach Ilsfeld

 

Schon seit vielen Jahren ist es beim Sängerbund Tradition, dass zu einer gemeinsamen Herbstwanderung eingeladen wird. Dieses Mal ging es ohne Busfahrt direkt in Flein ab, durch die Weinberge, am Golfplatz vorbei und durch bunt belaubte Wälder.

Gerhard Rau, langjähriger Förster und nun auch Sänger im Männerchor, berichtete an einigen Stationen Wissenswertes über den Zustand des Waldes. Hitze, Ungeziefer und vor allem wenig Feuchtigkeit machen den Bäumen zu schaffen. Das Holz wirft keinen Gewinn mehr ab, man macht sich Gedanken, ganz andere Baumarten, die früher hier nicht so heimisch waren, anzupflanzen.

Auf halbem Weg nach Ilsfeld erwarteten die Wanderer Erwin und Renate Seyfrieds. Sie hatten leckeren Kuchen, salziges Gebäck, Kaffee und natürlich auch ein Schluck Fleiner Wein vorbereitet. Frisch gestärkt waren nun die letzten Kilometer von Schozach nach Ilsfeld kein Problem. Auch der am Schluss einsetzende Regen konnte die gute Stimmung nicht trüben.

Bei einem kräftigen Vesper im Gasthaus Rössle und mit vielen Liedern ging ein wirklich schöner Herbsttag zu Ende. 

in Mensch ohne Lieder ist wie ein Sommer ohne Sonne und wie ein Winter ohne Ofen. Lieder halten ihn das ganze Jahr über warm als eines der schützenden Pelzchen über seiner seelischen Nacktheit.

Peter Horton

Termine / Aktuelles 2021

Aufgrund des niedrigen Inzidenzzahlen im Landkreis konnten wir wieder mit den Chorproben beginnen. Auch sind wieder Veranstaltungen geplant:

 

 

4.10.2021 Beginn der Proben des Projektchors in der Flein

 

7. - 10.4.2022 - Festwoche zum 150-jährigen Jubiläum 

 

23.7.2022 - Scheunensingen - Singen für alle

 

 

 Stand September 2021